Beiträge

Risa - Die Hutmanufaktur

Risa – die letzte Hutmanufaktur

In der Hutmanufaktur Risa haben Qualität und Handarbeit Tradition, sagt Geschäftsführer Julian Huber und macht klar, dass er mit akribischer Sorgfalt über diese Werte wacht.

Julian und seine Belegschaft stecken in die handgemachten Kopfbedeckungen eine Menge altes Wissen, viel Arbeit und handwerkliches Geschick. Trotzdem sind die Mützen, Kappen und Hüte aus der aargauischen Hutmanufaktur absolut bezahlbar. Man darf sogar so weit gehen und sagen, gemessen an der soliden Qualität sind sie günstig. Na also, geht doch.

Und weil Handwerk in der heutigen Zeit ein seltenes und wertvolles Gut ist, sollten wir Konsumierenden auch darauf achten, dass dieses nicht ausstirbt und unseren Teil dazu beitragen. Ein Grund mehr, künftig konzentriert darauf zu achten, wo genau wir was kaufen. Nur so als Idee.